Aktuelles - Archiv

Kultusministerin besucht das SAF Kirchheim

Kultusministerin Theresa Schopper und Andreas Schwarz MDL besuchen das SAF Kirchheim

SAF Kirchheim - Kultusministerin Theresa Schopper und Andreas Schwarz MDL zu Besuch am SAF Kirchheim

Frau Theresa Schopper, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, war am Montag, 23.Mai 2022, im ältesten und größten Fachseminar Baden-Württembergs zu Gast. Um es vorweg zu sagen: Sie hinterließ einen sehr positiven Eindruck, zeigte sich interessiert an der Fachlehrkräfteausbildung im Allgemeinen und der Arbeit vor Ort.  Sie kam in Begleitung des Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden der Grünen, Herr Andreas Schwarz, sowie Herrn Jürgen Striby, Leiter des Referats „Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen, Gemeinschaftsschulen“ am Kultusministerium.
Zum Auftakt wurde die Delegation an der Schlosstüre von der Seminarleitung, Frau Direktorin Ute Recknagel-Saller und Herrn Klaus Buck, herzlich empfangen. Bei dem anschließenden Rundgang durchs Kirchheimer Schloss erhielt die Ministerin Einblicke in die Arbeit des Seminars aus den Fachbereichen Musik, Bildendende Kunst, Technik und Pädagogik. Mit Anwärterinnen und Anwärtern kam sie vielfach ins Gespräch, fragte nach deren Motivation für die Wahl des Lehrberufs und bekam einen Eindruck von den vielfältigen beruflichen Kompetenzen, die die künftigen Lehrerinnen und Lehrer in die Kollegien einspeisen können. Auch die Themenbereiche Medienbildung und deren Umsetzung in der Lehrerbildung sowie das Seminarprofil im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) weckten ihr Interesse. Offen zeigte sie sich beim Mittagessen, das - regional und saisonal - vom Fachbereich Alltagskultur und Gesundheit (AuG) zubereitet wurde, gegenüber Anliegen des Seminars und der Fachlehreranwärterinnen und Fachlehreranwärter, vertreten durch Mitglieder des Ausbildungspersonalrats.

 

Eine Bildergalerie dazu finden Sie hier>>>

Projektwoche am Seminar

Bildung für nachhaltige Entwicklung

SAF Kirchheim - Projektwoche - Bildung für nachhaltige Entwicklung

"Bildung für nachhaltige Entwicklung" - aktiv und kreativ erleben und umsetzen.
Die mittlerweile 5. Projektwoche zur Nachhaltigkeit am Seminar in Kirchheim ist in erfolgreich umgesetzt worden.
Vielfältige Workshops, Vorträge und Methoden zum globalen (weltweiten) Lernen und Projektmanagement wurden von verschiedenen Experten*innen angeboten.

 

Hier gibt es dazu eine Bildergalerie>>>

Jubiläum

Hundert Jahre Seminar Kirchheim. Tradition und Innovation – Feiern Sie mit!

SAF Kirchheim - Jubiläum: 100 Jahre Seminar Kirchheim

Seit der Eröffnung des Staatlichen Hauswirtschaftlichen Seminars Kirchheim im Juli 1923 hat die praxisorientierte Lehrerausbildung in Kirchheim/Teck ihren festen Platz.
Mit vielfältigen Veranstaltungen und Aktionen blicken wir zurück auf die spannende Entwicklung der Fachlehrkräfteausbildung, auf Ereignisse, Personen und Räumlichkeiten und werfen auch einen Blick auf Gegenwart und Zukunft.
Save the dates:
Samstag, 8.Juli 2023: festlicher Abend im Schloss und
Donnerstag, 13. Juli 2023: Festvortrag des Neurowissenschaftlers Dr. Henning Beck

Festival der Künste

Wir sind dabei!

SAF Kirchheim - Festival der Künste - Wir sind dabei

Festival der Künste – wir sind dabei!
Das Seminar Kirchheim wird im Sommer 2022 Ausstellungsstandort für das Festival der Künste im Rahmen der Schulkunst sein, welches unter dem Thema „Natur und Zeit“ steht. Wir laden Sie herzlich zur feierlichen Ausstellungseröffnung am 09. Juli 2022 im und um das Schloss Kirchheim/ Teck ein! Gezeigt werden Werke von SchülerInnen aus dem Raum Esslingen und Arbeiten von AnwärterInnen des Seminars für Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte Kirchheim u. Teck (Pädagogisches Fachseminar). Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, Präsentationen von Ergebnissen der Projektwoche am Seminar und spannende Mitmachaktionen!
Beginn: 10:00 Uhr
Weitere Infos unter www.festival-der-kuenste-stuttgart.de

Logo SAF Kirchheim

Seminar für Ausbildung und

Fortbildung der Lehrkräfte

Schlossplatz 8

73230 Kirchheim unter Teck

E-Mail: info@seminar-kirchheim.de

Tel.: 07021.97 45 0

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 07.30 bis 16.30 Uhr

Fr: 07.30 bis 13.00 Uhr

SAF Kirchheim ist UNESCO Projektschule