Musik

Die Ausbildung im Fach Musik (M)

Die Ausbildung im Fach Musik (M) am SAF Kirchheim

Was ist unser Ziel?

Musik spricht Kinder und Jugendliche ganzheitlich an und ist ein zentrales Element ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Identitätsfindung. Aus dieser grundlegenden Bedeutung von Musik für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ergeben sich die Ziele und Aufgaben von Musik in der Schule.
(Gemeinsamer Bildungsplan der Sekundarstufe I, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg 2016)

Die Ausbildung gliedert sich in fachtheoretische, fachpraktische und fachdidaktische Inhalte. Sie werden dazu befähigt musikalische Angebote in der Schule so zu gestalten, dass den Schülerinnen und Schülern ein Zugang zu musikalischer Bildung ermöglicht wird.

Was wird gelehrt und gelernt?

Modul 1: Allgemeine Musiklehre

  • Musiklehre
  • Gehörbildung
  • Formenlehre
  • Bewegungserziehung


Modul 2: Musikgeschichte

  • Epochen
  • Gattungen
  • Stile
  • Komponisten und Musiker
  • Werkanalysen
  • Musikkulturelle Entwicklungen


Modul 3: Instrumentenkunde und Stimmphysiologie

  • Instrumentenfamilien und Instrumentengruppen
  • Historische Entwicklung von Musikinstrumenten
  • Instrumentalbesetzungen
  • Stimmbildung


Modul 4: Medieneinsatz in Ausbildung und Unterricht

  • Digitale Medien im Unterricht/Musiksoftware
  • Grundlagen der Aufnahmetechnik
  • Einführung in ein Audio- und ein Notationsprogramm


Modul 5: Musikpraxis

  • Liedbegleitung wahlweise am Klavier oder auf der Gitarre
  • Stimmbildung
  • Ensembleleitung


Modul 6: Schulpraktische Begleitung

  • Unterrichtsplanung und Unterrichtsdurchführung an Grundschulen und in der Sek.1
  • Unterrichtsbeobachtung /Unterrichtsreflexion/ Unterrichtsberatung,
  • Didaktische Konzepte von Musikunterricht,
  • Umgang mit Heterogenität im Musikunterricht,
  • Formen der Leistungsdiagnose und Leistungsmessung

Was wird geprüft?

Modulprüfung 1: Klausur (2 Stunden)
Modulprüfung 2.1: Ensembleleitung
Modulprüfung 2.2: Liedvortrag
Modulprüfung 2.3: Schulpraktische Liedbegleitung (Gitarre oder Klavier)

Blick über den Tellerrand

Musiklehrgang: Der im ersten Ausbildungsjahr stattfindende Musiklehrgang ergänzt und vertieft die Seminarveranstaltungen in Musik und dient der Weiterentwicklung fachlicher, fachdidaktischer sowie personaler Kompetenzen. In den Räumlichkeiten der Musikschulakademie Schloss Kapfenburg werden Sie in malerischem Ambiente in die Dirigierpraxis eingeführt. Der dreitägige Lehrgang beinhaltet intensive praktische Übungen, Tipps und Informationen rund um das Thema Probenarbeit und Anleitung von musikalischen Ensembles. Im Zentrum der Arbeit steht die Vermittlung von Schlag- und Probentechnik mit gegenseitigen Feed-Back-Sequenzen.
Darüber hinaus erhalten Sie eine fundierte Einführung in stimmbildnerische Grundlagen.  Abendliches Musizieren rundet das Programm ab.

Bringen Sie sich auch gern in Chor, Band oder als Solistin oder Solist bei den vielfältigen Seminarveranstaltungen ein!

Infos zur Ausbildung und zur Eignungsprüfung

Logo SAF Kirchheim

Seminar für Ausbildung und

Fortbildung der Lehrkräfte

Schlossplatz 8

73230 Kirchheim unter Teck

E-Mail: info@pfs-kirchheim.de

Tel.: 07021.97 45 0

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08.00 bis 16.30 Uhr

Wir sind "interessierte Schule" im Netzwerk der UNESCO